Stellenausschreibungen

Auch 2018/2019 entsendet der Schutzwaldverein wieder Freiwillige über das weltwärts-Programm des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung. Die Einsatzplätze befinden sich alle in Ecuador – genauer in einer Konzession zum Schutz und zur nachhaltigen Nutzung von Mangrovenwäldern im Golfo de Guayaquil.

 

Hier sind die Stellenausschreibungen für 2018/2019.

Der Bewerbungsschluss ist der 10. November 2017:

 

Musik, Kultur und gemeindebasierter Tourismus

Gesundheitsversorgung und Krankheitsprävention

Unterrichten und Umweltbildung im Mangrovenschutzgebiet
(bis zu 5 Plätze)

Trinkwasser und Grundversorgungsprojekte

 

Hier findet Ihr einige Erfahrungsberichte ehemaliger Schutzwald-Freiwilliger:

Erfahrungsbericht von Jan-Niclas Schmalz
Cerrito - Tourismus und Kultur/Musik - 2014/2015

Erfahrungsbericht von Carmen Krusche
Puerto Libertad - Unterrichten - 2011/2012

Erfahrungsbericht von Gina Welsing
Cerrito - Unterrichten - 2011/2012

Erfahrungsbericht von Katharina Werner
Cerrito - Gesundheitsvorsorge - 2011/2012

Erfahrungsbericht von Martin Hörle
Cerrito - Trinkwasserversorgung - 2011/2012

Erfahrungsbericht von Hieronymus Pauli
Praxissemester im Rahmen des Studiums Forstwirtschaft